Konzert der "Ohrwürmer"

Am Freitag, den 7. Juli, fand im Musikheim das alljährliche Konzert unseres Jugendorchesters "Ohrwürmer" statt. Bei diesem Konzert präsentierten die Jungmusiker einige Stücke als Orchester und zusätzlich durften sie auch Musikstücke in den jeweiligen Registern oder alleine vorspielen. Unterstützung bekamen die Jungmusiker von ein paar aktiven Musikern des Vereins, damit eine halbwegs gute Registerbalance geschaffen wurde.

Anschließend an das Konzert gab es eine Grillerei, zu der auch die Eltern und Verwandten der Nachwuchsmusiker herzlich eingeladen waren. 

Wir bedanken uns für den zahlreichen Besuch und die Bereitschaft der Eltern, viel Zeit für das Hobby ihrer Kinder aufzuwenden. Es ist immer wieder schön zu sehen, welche Freude unsere Nachwuchstalente mit der Musik haben. Ein Dank gilt auch den Jugendreferentinnen Julia und Jasmin, die sich sehr gut um die Jungmusiker kümmern und auch immer wieder versuchen, junge Talente für das Erlernen eines Instruments zu motivieren. Nicht zuletzt bedanken wir uns natürlich auch bei unserem Kapellmeister Luki, der neben der Betreuung der Musikkapelle zusätzlich auch mit den Ohrwürmern probt und viel Zeit in die Ausbildung der Jungmusiker investiert.

In der Galerie gibt es Fotos dieser Veranstaltung. Danke an unseren Fotografen Harald Füchsl für die tollen Fotos der Jungmusiker.

Wer unsere Ohrwürmer noch nicht kennt, kann sich hier über die motivierten Jungmusiker informieren.

Willst du auch ein Instrument erlernen und vielleicht nächstes Jahr schon Teil der Ohrwürmer sein? Dann melde dich bei den Jugendreferentinnen oder einfach bei Luki! Sie finden bestimmt ein passendes Instrument für dich.

Zurück