Eine kurze und prägnante Beschreibung unseres heurigen Musikausfluges würde lauten: feuchtfröhlich – und damit ist wirklich nicht der Getränkekonsum gemeint. Für die einen kam die Nässe nur von oben – für den anderen aber auch vom sehnlichsten Wunsch, schwimmen zu gehen – aber lest selbst: Am Samstag, den 1. September, fuhren wir im Rahmen unseres Musikausfluges nach Schlierbach und Großraming. Mit dem Wetter hatten wir, wie viele andere Vereine an diesem Wochenende, leider gar kein Glück. Gut für uns war…