Gestern feierte unsere Flötistin Andrea Schlagnitweit ihren 30. Geburtstag. Als Überraschung machte sich eine Abordnung des Musikvereins auf den Weg, um ihr zu gratulieren und zur Feier des Tages ein paar Märsche zu spielen.

Andrea ist seit fast 15 Jahren aktive Musikerin in unserem Verein – „aktiv“ kann man in ihrem Fall auch wörtlich nehmen. Andi zählt zu den Verlässlichsten, wenn es um die Anwesenheit bei Proben oder Ausrückungen geht. Auch bei Auf- und Abbauarbeiten für Konzerte oder andere Veranstaltungen kann man immer auf sie zählen. Nebenbei kümmert sie sich als „Gwandhex“ um unser einwandfreies Erscheinungsbild in Bezug auf die Uniform. Diese Tätigkeit darf man keinesfalls unterschätzen, denn vor allem im Frühjahr hört man bei fast jeder Ausrückung von irgendeiner Seite „Andi, mei Hosn is ma zkurz“ oder „Mei Gillet is ma zkloa, des zwickt scho“. Im Handumdrehen werden solche Probleme von ihr gelöst und eine passende Uniform wird organisiert.

Andrea, wir wünschen dir auch auf diesem Weg nochmals alles erdenklich Gute zum Geburtstag und hoffen, du bleibst uns noch viele Jahre als aktive Musikerin erhalten – egal auf welchem Instrument ;). Danke an dieser Stelle für deinen Einsatz im und für den Verein – auf dich ist einfach immer Verlass!